Home  |  Galerie  |  Sitemap  |  Impressum  |  E-Mail

Out of Africa

Familie D. hatte bereits verschiedene Musterausstellungen bei diversen Treppenbau-Unternehmen besichtigt und wirkte schon leicht verzweifelt, als wir uns zum unverbindlichen Kennenlern-Gespräch in unserem Showroom trafen.
Zwei Stunden später verabschiedeten wir uns in allerbester Stimmung. Familie D., weil sie nach eigenen An­gaben eine höchst zufriedenstellende Beratung genossen hatte und mit einem auf ihre Wünsche und Vorstellungen maßgeschneiderten Vorschlag den Heimweg antraten. Unser Beratungsteam, weil man allerbester Hoffnung sein durfte, dass diese reizvolle (weil nicht eben alltägliche) Anfrage zum Auftrag führen könnte.

Es kam wie es kommen sollte. Wenige Tage später erhielten wir den Zuschlag.  

"Unsere Treppe soll sich dem Raum unterordnen. Und mit einem
besonderen Holz für die Stufen wollen wir dann Akzente setzen," mit diesem geäußerten Wunsch begann das Beratungsgespräch mit Familie D.
So bemusterten wir zunächst verschiedene Holzarten, von den bewähr­ten Sorten aus heimischem Wuchs bis zum exklusiven Tropenholz. Die Wahl fiel schließlich auf Ovengkol, ein hartes, festes afrikanisches Holz in einem außergewöhnlichen, warm anmutenden Braunton mit markanter Maserung und teilweise leichtem  Wechseldrehwuchs.

Damit war eine erste wichtige Entscheidung gefallen. Höhe und Schnitt der Diele mit großzügiger Galerie im Obergeschoss empfahlen als Konstruktionsart eine Bolzentreppe. Antritts-, Mittel- und Austrittspfosten wurden quadratisch in Buche ausgeführt, weiß lackiert und mit einer Kappe aus Ovengkol veredelt. In die Geländerfelder kombinierte man feine Mittelpfosten aus Edelstahl, an denen die pa­­rallel zur Laufrichtung gesetzten, feingliedrigen Stäbe montiert wurden. Vom Mittelpfosten aus nimmt die Treppe einen sanften Schwung. Die millimetergenauen Radien von Wange, Stäben und Handlauf belegen die Präzision vom Zuschnitt bis zur Montage. Aus Sicherheitsgründen wurde das Geländer auf der Galerie mit einer zusätzlichen einteiligen Glasscheibe versehen.

 

JournalProdukteUnternehmenServiceFachhändlerNewsletterKontakt